News


VIENNA VIRTUAL CUP

Wien läuft, sicher! Ein neues Jahr hat begonnen und der Beginn der Laufsaison 2021 steht bevor. Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar welche Laufveranstaltungen 2021 wie stattfinden können. Die Planungen laufen auf Hochtouren, Infos folgen. Um euch die Wartezeit zu verkürzen hat sich das Wienläuft-Team etwas ganz Neues einfallen lassen: Nach dem Motto "Wien läuft, sicher!" haben wir den VIENNA VIRTUAL CUP 2021 ins Leben gerufen. 5 Monate. 5 Strecken. 5 virtuelle Läufe. In den Monaten Februar bis Juni stellen wir euch immer zu Monatsbeginn fünf unterschiedliche, stets spannende Laufstrecken in ganz Wien vor. Auf jeder Strecke kannst du innerhalb des jeweiligen Monats einen Lauf/Walk über 5 oder 10 Kilometer absolvieren und so am VIENNA VIRTUAL CUP 2021 teilnehmen. Für jede absolvierte Distanz erhältst du ein Teil unseres Wien-Puzzles. Wenn du alle 5 Läufe meisterst, entsteht aus den Einzelteilen unsere einzigartige  Wienläuft-Medaille aus Holz. Bei jeder Etappe werden die Teilnehmer*innen über die jeweiligen Distanzen gebührend geehrt. Alle Einzelleistungen fließen am Ende in die VIENNA VIRTUAL CUP 2021 - WERTUNG mit ein. Deren Gewinner*innen werden bei unserer großen Siegerehrung im Sommer ausgezeichnet. Alle Läufer*innen und Walker*innen nehmen außerdem beim VIENNA VIRTUAL CUP GEWINNSPIEL teil. Bewerbe: Läufe: 5 km und 10 km Nordic  Wal king: 5 km Strecken: Ein Highlight nach dem anderen: Unser Laufprogramm von Februar bis Juni. 01.02. - 28.02. Laufstrecke Donaukanal 01.03. - 31.03. Laufstrecke Donauinsel 01.04. - 30.04. Laufstrecke Prater/Freudenau 01.05. - 31.05. Laufstrecke Oberlaa 01.06. - 30.06. Laufstrecke Lainz Zeitraum: 01. Februar 2021 bis 30. Juni 2021 Anmeldung: https://v-race.at/vienna-virtual-cup-2021/ Nenngeld: Einzellauf: 8 € Paket für 5 Läufe: 32 € Gewinnspiel: Alle Teilnehmer*innen nehmen an unserem Gewinnspiel.

WERUN4YOU

Liebe Freund*innen des Lauf- und Walkingsports! Mit  WeRun4You  möchten wir ein Zeichen des Zusammenhalts setzen und den Menschen helfen, die es alleine nicht schaffen. Aus diesem Grund wird mit diesem virtuellen Lauf der Canisibus der Caritas unterstützt. Mit einer  Spende von 3€ pro Startticket  können zwei Suppenschalen für Obdachlose Menschen finanziert werden.  Du erhältst viele Goodies, vor allem eine tolle Laufhaube und eine WeRun4You-Medaille. Es gilt 5 oder 10 km zu laufen oder zu walken, egal wo. Die Aufzeichnung erfolgt mit deiner Laufuhr oder Laufapp. Du gibst nach dem Lauf/Walk deine Zeit im Uploadlink ein, den du 2-3 Tage vor dem Event bekommst. Hier kannst du dann auch einen Beweis hochladen, am besten einen Screenshot von der Laufapp oder ein Foto von der Uhr. Dabei ist wichtig, dass man Distanz, Zeit, Datum und Name sieht Als Bestätigung erhältst du eine personalisierte Urkunde, selbstverständlich gibt es auch ein Ranking. Bewerbe: Läufe: 5 km und 10 km Nordic  Wal king:  5 km und 10 km Zeitraum: 1.-10. Jänner 2021, 0:00 - 24:00 Anmeldung: https://v-race.at/werun4you-neujahrslauf-2021/ Infos: https://www.werun4you.at Nenngeld: 19 €, davon gehen 3€ an den Caritas Suppenbus Urkunden: Die Teilnehmer*innen können ihre Urkunde nach dem Lauf downloaden. Wienläuft – Laufcup:  Der Lauf wird für die Laufcupwertung 2021 gewertet.

MIDNIGHT RUN: Absage

Aufgrund der aktuellen Situation muss auch der für den 31. Dezember geplante Midnight Run ersatzlos gestrichen werden.

CUP WERTUNG 2020

Wienläuft CUP 2020! Ein bewegendes Jahr neigt sich dem Ende zu. Die besinnlicheJahreszeit lässt uns zur Ruhe kommen und bietet uns die Möglichkeit das Jahr Revue passieren zu lassen. So wollen wir auf tolle sportliche Leistungen zurück blicken und dürfen euch mit großer Freude die Gewinner*innen des Wienläuft CUPs 2020* präsentieren. Unter folgendem Link findet ihr die Sieger*innen der jeweiligen Altersklassen des Wienläuft CUPs 2020*: http://xn--wienluft-4za.at/cup-2020 Wir gratulieren den Gewinner*innen und danken allen Läufer*innen für ihre Teilnahme. Wir bitten alle Sportler*innen, die die Plätze 1-3 erzielt haben,uns ihre Adressen bis spätestens 07.01.2021 zu übermitteln, um Ihnen die wohl verdienten Pokale zukommen lassen zu können. Selbstverständlich können die Pokale auch persönlich in der Maria Jacobi-Gasse 1, Media Quarter Marx 3.2, in 1030 Wien abgeholt werden. Hierfür ist eine Voranmeldung per E-Mail notwendig.   Alle Mails bitte an: georg.marinoff@askoewat.wien   Das Team von Wienläuft wünscht ein frohes Fest und einen guten Start ins neue Jahr. Bleibt gesund und in Bewegung! Die Einspruchsfrist zu den Endplatzierungen des Wienläuft CUPs 2020 endet am 07. Jänner 2021!   *Die Teilnahme an mindestens 3 Lauf- bzw. 2 Nordic Walking-Bewerben ist die Voraussetzung für eine Aufnahme in die CUP-Wertung 2020. Für die Wertung werden die besten 7 Lauf- bzw. 4 Nordic-Walking-Ergebnisse berücksichtigt. http://www.wienläuft.at/cup-2020

MOVEMBERLAUF: Update III

Auslosung Movemberlauf-Gewinnspiel Liebe Freund*innen des Lauf- und Walkingsports! Die Auslosung des Movemberlauf-Gewinnspiels hat stattgefunden, die Gewinner*innen wurden bereits benachrichtigt.

CORONA UPDATE

Liebe Läufer*innen, liebe Nordic Walker*innen! Die Corona-Pandemie hält uns auch weiterhin auf Trab. Die ab 17.11.2020 geltende Verordnung bringt auch für den Sportbereich Einschränkungen mit sich: - Sport ist nur mir im eigenen privaten Wohnbereich und auf öffentlichen Orten im Freien möglich, Sportstätten müssen geschlossen bleiben - Sport ist nur mehr alleine oder mit Personen aus dem gleichen Haushalt möglich - Die Ausnahmen für SpitzensportlerInnen bleiben wie bisher Wir bedauern daher sehr ein weiteres Mal in diesem Jahr, die Lauf- & Nordic Walking-Treffs ab sofort bis vorerst 06. Dezember 2020, absagen müssen. Selbstverständlich informieren wir im Falle von allfälligen Änderungen der Richtlinien. Gleichzeitig arbeiten wir an alternativen Angeboten für Sie und benachrichtigen Sie darüber, sobald wir diese anbieten können. Wir wünschen viel Gesundheit! Euer Wienläuft - Team

MOVEMBERLAUF: Nachbericht

Virtueller Movemberlauf für den guten Zweck  Not macht erfinderisch. Aufgrund der Covid-Beschränkungen ging der WAT beim diesjährigen Movemberlauf neue Wege.  Unter dem Motto „Mit Bewegung etwas bewegen“ wurde für den Movemberlauf ein neues Konzept erarbeitet. Dieser wurde am 21. und 22. November als Virtual Run abgehalten. Der WAT als Organisator des Projekts „Wienläuft“ hat damit ein positives Zeichen inmitten der Gesundheitskrise gesetzt und die Menschen in Wien zur Bewegung im Freien ermuntert. 257 Teilnehmer*innen aus ganz Österreich meldeten sich für den Charity Run an und liefen ihre gewählte Strecke von 2,5 oder 5 Kilometern nicht auf einem vorgegeben Kurs. Sie sind einfach direkt von der Haustür losgestartet oder haben ihre Lieblingslaufstrecke absolviert, alles war erlaubt. Mittels Tracking-Tool zeichneten die Teilnehmer*innen ihre zurückgelegte Strecke und Zeit auf und schickten diese im Anschluss an Wienläuft. So war es möglich sich im Park, im Wald auf der Straße zubewegen und dabei auch noch Gutes zu tun. In diesem Jahr kooperierte der Movemberlauf mit dem Sportpool Wien, dem Verein zur Förderung des Spitzen- und Nachwuchssports in Wien. Im Dienste der guten Sache schickte der Sportpool Wien die Profi-Läufer*innen Julia Mayer, Sebastian Frey und Bernhard Neumann an den virtuellen Start, die auf der 5km-Distanz die ersten 3 Plätze belegten. Das Trio machte auch im Vorfeld auf den Lauf und die Wichtigkeit Movember-Aktion mit Social Media Beiträgen aufmerksam. Insgesamt konnte ein Spendenbetrag von über € 1.800,- für Movember gesammelt werden, die mit diversen Aktionen wie dem Movemberlauf auf das Thema Männergesundheit aufmerksam macht. Wer zusätzlich noch ein Foto von sich mit dem Markenzeichen der Movember-Aktion, dem Schnurrbart (echt, aufgeklebt oder aufgemalt), bis 30.11. mitschickt, nimmt außerdem an einem Gewinnspiel teil. Die 10 Gewinner*innen werden schriftlich per Mail verständigt.  Am Ende gab es viele lachende Bartgesichter und das gute Gefühl etwas für die Gesundheit gemacht zu haben!  Weitere Informationen über die Website:  www.movemberlauf.at

MOVEMBERLAUF: Update II

Liebe Freund*innen des Lauf- und Walkingsports in ganz Österreich! Da uns aus den Bundesländern einige Anfragen erreicht haben, ob eine Teilnahme möglich ist, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass Läufer*innen aus ganz Österreich natürlich eingeladen sind beim Movemberlauf mitzulaufen. Die Anmeldung ist bis Sonntag um 12:00 geöffnet Anmeldung: https://v-race.at/virtueller-wiener-movemberlauf-2020/ Infos: www.movemberlauf.at Nenngeld: 12 €,  die Hälfte geht an Movember Österreich Urkunden: Die Teilnehmer*innen können ihre Urkunde nach dem Lauf downloaden. Der Link folgt.   Wienläuft – Laufcup:  Jede/r Teilnehmer*in erhält für die Laufcupwertung 2021 zehn Punkte gutgeschrieben.   Gewinnspiel: Unter allen Teilnehmer*innen, die  bis 30. November 2020  auf der Wienläuft Facebook-Seite ein Foto mit Bart– echt oder unecht - beim heurigen Lauf hochladen, nehmen an der Verlosung von  10 wertvollen Gewinnspielpreisen  teil.  

MOVEMBERLAUF: Update

Der WAT veranstaltet nun  bereits zum 5. Mal  den MOVEMBERLAUF, in diesem Jahr Corona-bedingt, virtuell. Nichtsdestotrotz unterstützen wir auch heuer mit einem Teil des Nenngeldes die österreichische Movember-Aktion. Auf  Radio Wien / Wien heute   war heute Früh ein toller Beitrag zu hören. Ihr habt den Beitrag verpasst? Hier könnt ihr ihn nachhören: https://wien.orf.at/player/20201105/WGUM/1604554887000

MOVEMBERLAUF

Liebe Freund*innen des Lauf- und Walkingsports! Die Corona Krise zeigt uns, wie wichtig für uns die Gesundheit ist. Movember Österreich macht mit verschiedenen Aktivitäten, u.a. mit Movember-Läufen, auf männerspezifische Krankheiten und auf die entsprechende Vorsorge in Form von regelmäßigen Untersuchungen (Männer sind diesbezüglich etwas säumig) aufmerksam. Ein weiterer wesentlicher Faktor der Prävention ist regelmäßiger Sport und Bewegung. Die Movember Foundation ist eine weltweit tätige Organisation, die von Millionen Menschen unterstützt wird und sich mit über 1200 Programmen dafür einsetzt, dass Männer glücklicher, gesünder und länger leben. Das äußere Zeichen der Unterstützer*innen ist ein im November gewachsener (oder aufgeklebter) Schnurrbart. Der WAT veranstaltet nun bereits zum 5. Mal den MOVEMBERLAUF, in diesem Jahr Corona-bedingt, virtuell. Nichtsdestotrotz unterstützen wir auch heuer mit einem Teil des Nenngeldes die österreichische Movember-Aktion.

Bewerbe: Läufe: 2,5 km und 5 km Nordic Wal king: 2,5 km Zeitraum: Samstag, 21. November & Sonntag, 22. November Anmeldung: https://v-race.at/virtueller-wiener-movemberlauf-2020/ Infos: www.movemberlauf.at Nenngeld: 12 €,  die Hälfte geht an Movember Österreich

Urkunden:

Die Teilnehmer*innen können ihre Urkunde nach dem Lauf downloaden. Der Link folgt.

 

Wienläuft – Laufcup:

Jede/r Teilnehmer*in erhält für die Laufcupwertung 2021 zehn Punkte gutgeschrieben.

  Gewinnspiel: Unter allen Teilnehmer*innen, die bis 30. November 2020 auf der Wienläuft Facebook-Seite ein Foto mit Bart– echt oder unecht - beim heurigen Lauf hochladen, nehmen an der Verlosung von 10 wertvollen Gewinnspielpreisen teil.  



News


News - VIENNA VIRTUAL CUP

Wien läuft, sicher! Ein neues Jahr hat begonnen und der Beginn der Laufsaison 2021 steht bevor. Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar welche Laufveranstaltungen 2021 wie stattfinden können. Die Planungen

News - WERUN4YOU

Liebe Freund*innen des Lauf- und Walkingsports! Mit  WeRun4You  möchten wir ein Zeichen des Zusammenhalts setzen und den Menschen helfen, die es alleine nicht schaffen. Aus diesem Grund wird mit diesem

News - MIDNIGHT RUN: Absage

Aufgrund der aktuellen Situation muss auch der für den 31. Dezember geplante Midnight Run ersatzlos gestrichen werden.

News - CUP WERTUNG 2020

Wienläuft CUP 2020! Ein bewegendes Jahr neigt sich dem Ende zu. Die besinnlicheJahreszeit lässt uns zur Ruhe kommen und bietet uns die Möglichkeit das Jahr Revue passieren zu lassen. So wollen wir auf

News - MOVEMBERLAUF: Update III

Auslosung Movemberlauf-Gewinnspiel Liebe Freund*innen des Lauf- und Walkingsports! Die Auslosung des Movemberlauf-Gewinnspiels hat stattgefunden, die Gewinner*innen wurden bereits benachrichtigt.