Augartenlauf - 26.08.2018


Ort:
1020, Obere Augartenstraße 1, im Augarten neben der Porzellanmanufaktur


Bewerbe:
Hauptläufe 5.000 m (2 Runden), 10.000 m (4 Runden)
Kinderlauf 1.000 m bis inkl. 2005
Nordic Walking 5.000 m (2 Runden)

Startzeiten:
Hauptläufe 10:10 Uhr
Nordic Walking 9:00 Uhr, Kinder 9:05


Nenngeld:
1.2.-22.8., sowie am 25.8. vor Ort: € 17,-; am Bewerbstag: € 20,-; Kinder bis inkl. 2003 immer € 3,-; Jugend 1999 - 2002 und Walking € 9,-, am 25. und 26.8. € 10,- . Hauptlauf- „Abo“ mit PRATERBLÜTEN-LAUF und WALD-UND-WIESEN-LAUF zu buchen 1.2. bis 25.4.2018  € 33,-. Für online Buchung zusätzlich je € 1,- für MaxFun.


Bezahlungsmodus:

mit Anmeldesystem auf www.maxfunsports.com , link via www.augartenlauf.at ; bar am Samstag, 25.8. von 16:00 bis 18:00 Uhr vor Ort und am 26.8. ab 8:15 bis 30 Min. vor jeweiligem Bewerb vor Ort

Anmeldung:
Maxfun  /  Online  www.anmeldesystem.com 

Besonderheiten:

Im repräsentativen, schattigen Barrockgarten. Der gute Zweck: € 5 pro Teilnehmer/in für Hilfsprojekte ! 2011 bis 2017 konnten je rund € 2000,- für Elektro- Rollies, mit denen behinderte Kinder Ball spielen, übergeben werden. Bezirksvorsteherin Stv. Astrid Rompolt übergibt Pokale und Medaillen. Urkunden für Alle in www.maxfunsports.com . Sieger/innen- Ehrungen 9:40 (Kinder, Walker/innen) und 11:15 Uhr (Hauptläufe)

Streckenführung:

Entgegen dem Uhrzeigersinn innen entlang der Augartenmauer bis zur Kirche am Gaußplatz, sodann Schleife vorbei an den beiden Flaktürmen zur Zielgeraden.

Streckenbeschaffenheit:

3/4 Schotter- Alleen, 1/4 Bitumen; eben


Zeitnehmung:

MaxFun Timing

Veranstalter:

ASKÖ SCHÜTTEL Laufsport
Kontakt:

Bericht und Ergebnisse

Bericht und Ergebnisse

Im Rahmen der Lauf- Serie WienLäuft ist der erfreuliche Abschluss unserer Läufe im Jahr 2018, - nach dem 6. PRATERBLÜTEN-LAUF und dem 9. WALD-UND-WIESEN-LAUF. Wie stets wahlweise 5 km (+Team- Wertung) oder 10 km Laufen, - Kinder 1 km, - oder 5 km Walken. Dauer- Regen ist angekündigt, - überraschend ist jedoch ideales Lauf- Wetter mit griffigem Boden. 357 der 408 Gemeldeten sind am Start. Teilnahmen kommen aus den 14 Nationen Österreich, Deutschland, Italien, Polen, Großbritannien, Niederlande, Luxemburg, Ungarn, Bulgarien, Russland, Ukraine, Israel, Ägypten und Brasilien!

Ein defektes Kabel der Zeitnehmung verursacht drei Viertelstunden Warten auf Ergebnisse und Sieges- Ehrung. Die hervorkommende Sonne, die souveräne Moderation von Sonja KATO und das Verständnis Aller erleichtern das. Im Übrigen gibt es für die Veranstaltung viel Lob, - auch für das Aufwärmen und das Joga mit „Sportplatz Wien“. Neben sportlich erstaunlichen Leistungen, - wie die 1.000 Meter- Läufe des Mädchens und des Buben im vierten (!) Lebensjahr, - gibt es viele tapfere, Gesundheits- fördernde Leistungen. Ergebnisse, Urkunden: www.maxfunsports.com

Bezirksvorsteherin (Stv) Astrid ROMPOLT und Gemeinderat Gerhard KUBIK überreichen die attraktiven Pokale und Medaillen. Für den Wiener Behinderten- Sport kann Mag. Margit STRAKA den stolzen BENEFIZ- Erlös von rund € 1.600,- entgegen nehmen.

An der festlichen Veranstaltung beteiligen sich rund 500 Personen. Das gemeinsame Sport- Erleben in den völlig ebenen Alleen des Barock- Gartens auf der zweieinhalb Kilometer- Runde sowie auf der 500 Meter- Kinder- Runde verleiht dem AUGARTENLAUF seine Besonderheit. 



News


News - WERUN4YOU

Liebe Freund*innen des Lauf- und Walkingsports! Mit  WeRun4You  möchten wir ein Zeichen des Zusammenhalts setzen und den Menschen helfen, die es alleine nicht schaffen. Aus diesem Grund wird mit diesem

News - MIDNIGHT RUN: Absage

Aufgrund der aktuellen Situation muss auch der für den 31. Dezember geplante Midnight Run ersatzlos gestrichen werden.

News - CORONA UPDATE

Liebe Läufer*innen, liebe Nordic Walker*innen! Die Corona-Pandemie hält uns auch weiterhin auf Trab. Die ab 17.11.2020 geltende Verordnung bringt auch für den Sportbereich Einschränkungen mit sich: - Sport ist nur mir im eigenen privaten Wohnbereich und

News - MOVEMBERLAUF: Nachbericht

Virtueller Movemberlauf für den guten Zweck  Not macht erfinderisch. Aufgrund der Covid-Beschränkungen ging der WAT beim diesjährigen Movemberlauf neue Wege.  Unter dem Motto „Mit

News - MOVEMBERLAUF: Update II

Liebe Freund*innen des Lauf- und Walkingsports in ganz Österreich! Da uns aus den Bundesländern einige Anfragen erreicht haben, ob eine Teilnahme möglich ist, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass Läufer*innen